quis, quid (substantantivisch)

 

Substantivisch bedeutet, dass das Pronomen wie ein Substantiv verwendet wird, also alleine steht und nicht mit anderen Wortteilen übereinstimmt:

 

m. + f.
1.F. quis? wer?
2.F. cuius? wessen?
3.F. cui? wem?
4.F. quem? wen?
6.F. a quo?
quocum?
von wem?
mit wem?

 

n.
1.F. quid? was?
2.F.    
3.F.    
4.F. quid? was?
6.F.    

 

Bedeutungen von quis, quid:

Substantivisches Fragepronomen: wer? was?

Quis venit? -
Wer kommt?

als Indefinitpronomen (nach si, nisi, num, ne, ubi, cum, oder nach einem Relativpronomen statt aliquis): (irgend)wer, (irgend)jemand, (irgend)etwas

  • si quis - wenn irgendwer (irgendeiner, jemand)
  • si quid - wenn (irgend)etwas
  • ne quis - dass/ damit (nicht irgendwer =) keiner
  • ne quid - dass/ damit (nicht irgendetwas =) nichts

 

Zusammensetzungen mit quis, quid:

aliquis, aliquid

irgendeiner, irgendetwas

quisquam, quidquam (=quicquam)

irgendeiner, irgendetwas

quisque, quidque

jeder, jedes
quisquis, quidquid (=quicquid) jeder, der…/ alles, was…

 

Zurück zur Übersicht