o-Deklination

 

Signal für die e-Deklination ist der Genitiv Singular auf -i bzw. der Genitiv Plural auf -orum.

Bei der o-Deklination sind folgende Untergruppen zu unterscheiden:

  • Maskulina auf us,i
  • Maskulina auf er, (e)ri
  • Neutra auf um,i

 

 

Maskulina auf us, i

amicus, i m. (Freund)

 

Singular

Nom.

amicus

der Freund

Gen.

amici

der Freundin

Dat.

amico

dem Freund

Akk.

amicum

den Freund

Vok.

amice!

Freund!

Abl.

amico

mit dem Freund


 

Plural

Nom.

amici

die Freund

Gen.

amicorum

der Freund

Dat.

amicis

den Freunden

Akk.

amicos

die Freunde

Vok.

amici!

Freunde!

Abl.

amicis

mit den Freunden



Die Wörter auf us, i sind Maskulina:
Ausnahmen: Bäume, Länder, Inseln, Städte auf us und humus,i.

Die Wörter auf us, i sind die einzigen mit einer eigenen Endung für den Vokativ: -e
(Ausnahme: die Wörter auf ius bilden den Vokativ auf i: fili! (Sohn!)

 



Maslulina auf er, (e)ri

puer, pueri m. (Junge)

 

Singular

Nom.

puer

der Junge

Gen.

pueri

des Jungen

Dat.

puero

dem Jungen

Akk.

puerum

den Jungen

Vok.

puer!

Junge!

Abl.

puero

mit dem Jungen



 

Plural

Nom.

pueri

die Jungen

Gen.

puerorum

der Jungen

Dat.

pueris

den Jungen

Akk.

pueros

die Jungen

Vok.

pueri!

Jungen!

Abl.

pueris

mit den Jungen



ager, agri m. (Acker)

 

Singular

Nom.

ager

der Acker

Gen.

agri

des Ackers

Dat.

agro

dem Acker

Akk.

agrum

den Acker

Vok.

ager!

 

Abl.

agro

mit dem Acker



 

Plural

Nom.

agri

die Acker

Gen.

agrorum

der Acker

Dat.

agris

den Ackern

Akk.

agros

die Acker

Vok.

agri!

 

Abl.

agris

mit den Ackern


Die Deklinationen von Wörtern wie puer und ager unterscheiden sich nur dadurch, dass bei puer das e in allen Fällen erhalten bleibt, während es bei ager ab dem Genitiv verschwindet.

Substaniva auf er, (e)ri sind immer maskulin

 


Neutra auf um, i

vallum, i n. (Wall)

 

Singular

Nom.

vallum

der Wall

Gen.

valli

des Walls

Dat.

vallo

dem Wall

Akk.

vallum

den Wall

Vok.

vallum!

 

Abl.

vallo

mit dem Wall



 

Plural

Nom.

valla

die Wälle

Gen.

vallorum

der Wälle

Dat.

vallis

den Wällen

Akk.

valla

die Wälle

Vok.

valla!

 

Abl.

vallis

mit den Wällen


Substantiva auf um, i sind immer neutral


 

Zurück zur Übersicht